ANJA  SCHIMERS


Seit über 20 Jahren bin ich als freischaffende Formgeberin für Schmuck und Künstlerin tätig. Ich liebe meinen Beruf und ich habe sehr viel Freude am Gestalten meiner Schmuckobjekte. In meinem Atelier entstehen die unterschiedlichsten Unikate – manches Mal in Zusammenarbeit mit meinen Kund*innen.

Meine Entwürfe sind pur und schlicht. Die Schmuckobjekte sind meist sehr filigran und aus recyceltem Gold gearbeitet.
Meine Kollektion ist zeitlos und all meine Schmuckstücke lassen sich perfekt miteinander kombinieren.

Ich nehme an ausgewählten Ausstellungen und Designmessen teil und organisiere seit Jahren eine Gemeinschaftsausstellung – den Kunstsalon. Mein Schmuckatelier befindet sich in der Ateliergemeinschaft werkraum18 im Stuttgarter Westen.  

www.werkraum18.de

MATERIALIEN

Meine Schmuckstücke werden ausschließlich in Deutschland gefertigt. Keine Kinderarbeit, faire Löhne und ökologisch verantwortungsvolle Gewinnungs- und  Herstellungs-methoden werden garantiert!


Die von mir verwendeten Metalle sind wiederaufbereitet (recycelt) und werden von ausgewählten Edelmetall-Unternehmen aus Deutschland bezogen, die mit der Chain of Custody (CoC)-Zertifizierung nachhaltiges Handeln und Konfliktfreiheit bescheinigen. 


Diamanten, die ich in meinen Schmuckstücken verarbeite, stammen nachweislich aus konfliktfreien Quellen und entsprechen den UN-Resolutionen.