GREETINGS  FROM  THE  JUNGL
Anne Wenkel und Anja Schimers
23. Juni - 2. Juli 2022

werkraum18
Vogelsangstraße 57 
Stuttgart

24.  FEBRUAR  BIS  19.  MÄRZ  2022 VERLÄNGERT!

Eine retrospektive Ausstellung mit zeitgenössischem Schmuck der letzten 25 Jahre. Die Rückschau befasst sich mit dem Thema Verbindungen. Gezeigt werden ausgewählte Schmuckobjekte, von den Anfängen bis heute, die im Dialog zueinander stehen und 

die eine puristische Formensprache verbindet. 

werkraum18
Vogelsangstraße 57  I  Stuttgart 


Termine bitte nach Vereinbarung!
hello@anja-schimers.com 

ROSA  WOLKE  IN  SICHT?!?

Von 18. bis 27. November 2021 wird die Galerie des werkraum18 in Rosa getaucht und mit Porzellan von Katharina Strubelt sowie Anja Schimers Schmuck bespielt. Gehen Sie mit auf Entdeckungsreise!

werkraum18  I  Vogelsangstraße 57  I  70197 Stuttgart


Designmesse BLICKFANG
28. bis 30. Oktober 2021
Liederhalle   I   Stuttgart

Do 14 - 21 Uhr   (2G)
Fr  11 - 19 Uhr   (3G)
Sa 11 - 19 Uhr   (2G)


www.blickfang.com

KUNST TROTZ ABSTAND - VITRINE 6

"Zusammenhänge zwischen
Kunst, Geschmack und Ästhetik"
Mario Ohno und Anja Schimers
werkraum18   I   Stuttgart

Installation mit Mundtüchern von Künstler-Koch Mario Ohno . Passend zu dem Ausstellungsthema kleine Silberschälchen . 




Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen


KUNST TROTZ ABSTAND - VITRINE 4
"Paint Me - Adorn Me" 
Sultan Virk und Anja Schimers
Fr  I  11. Juni  I  15 - 18 Uhr 

Sa  I  12. Juni  I 11 - 14 Uhr

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

KUNST  TROTZ  ABSTAND  im  werkraum18

Um den Kunst- und Kulturbereich zu stärken und einen guten Umgang mit den coronabedingten Einschränkungen zu finden, hat das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, das Impulsprogramm KUNST TROTZ ABSTAND erarbeitet und überzeugende Konzepte  ausgewählt.

Unter dem Titel  KUNST TROTZ ABSTAND - VITRINE  werden regionalen Kulturschaffenden eine Plattform für aktuelle künstlerische Auseinandersetzungen geboten. Künstler*innen treten in Dialog mit der verglasten Fläche des werkraum18. Dabei sind neue Ansätze und Ideen entstanden - trotz Abstand und hoher Inzidenzen.

VITRINE 1

"Audiovisual live performance with modular synthesizers"
Rizmo & Ray 

VITRINE 2

"Spiegelungen"
Ute Kathrin Beck 
Thomas Lempertz 
Christof Söller
Hannah Zenger

VITRINE 3

"Colorscope"
Louis Stiens & Shakes Heller atelier editru 

VITRINE 4

"Paint Me - Adorn Me"
Sultan Virk 
Anja Schimers

VITRINE 5

"The Art of Teasing"
Violetta Poison 
atelier editru

VITRINE 6

"Zusammenhänge zwischen Kunst, Geschmack und Ästhetik"
Mario Ohno
Anja Schimers

VITRINE 7

"Epidermische Schichten irdener Stoffe" 
Ute Kathrin Beck 
Thomas Lempertz 
Christof Söller
Hannah Zenger

DANK AN

MOHA Video
Arne Studios
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Baden-Württemberg